So 14.10.2018: SGM Deilingen – SGM Lauterbach/Hardt 5:0 (1:0)

In der ersten Halbzeit knüpfte die Heimmannschaft nahtlos an die schwache Leistung aus dem letzten Spiel an. Der Gast verstand es nicht, aus unseren Fehlpässen und unserem passiven Abwehrverhalten Nutzen für sich zu ziehen. Einer Balleroberung in der gegnerischen Hälfte folgte der Führungstreffer, der jedoch nicht zu Ruhe und sicherem Spiel bei Deilingen führte. Nach der Halbzeit spielte der Gastgeber etwas zielstrebiger und erzielte in regelmäßigen Abständen die weiteren Treffer. In den nächsten Spielen gilt es, die Trägheit und Zaghaftigkeit abzulegen und von Anfang an mit vollem Einsatz zu spielen.

Vorschau : Sonntag 21.10.2018 um 10:30 Uhr : SGM Kolbingen – SGM Deilingen