Bezirkspokal: FV 08 Rottweil – SGM Deilingen 4:7

Einer überragenden ersten Halbzeit verdankten wir den verdienten Erfolg auf dem Rottweiler Kunstrasen, der seine besten Tage hinter sich hat. Die ersten 3 Gelegenheiten verwandelten unsere Spieler eiskalt, unser Torspieler konnte in dieser Phase zwei klare Chancen der gleichwertigen Gastgeber vereiteln. Uns gelang bis zur Pause einfach alles, kurz nach dem Wechsel erhöhten wir auf 6:0 und wollten auf „verwalten“ umschalten. Rottweil gelangen danach binnen 4 Minuten drei Tore, die Heimmannschaft schöpfte nochmals Hoffnung. Erst das 7:3 zehn Minuten vor Schluß entschied das Spiel. Ein tolles Ergebnis, das unter Mitwirken von zwei C-Junioren entstand, danke an die beiden fürs Aushelfen!