SGM Deilingen – TSG Balingen 1:3

Die erste Saisonniederlage in der laufenden Runde mussten wir am vergangenen Wochenende gegen die TSG Balingen hinnehmen. Zu Beginn hatte unser Team das Spiel eigentlich recht gut im Griff. Leider war es der Gegner, der mit seiner ersten Torchance in der 22. Minute das 0:1 erzielte. Kurz vor der Pause (32. Min) konnten wir durch Noah Siber den bis dahin verdienten Ausgleich erzielen. In der 2. Hälfte konnten wir unsere Chancen leider nicht zu Toren verwerten. So mussten wir wieder durch einen Konter der spielstarken Balinger in der 47. Minute das 1:2 hinnehmen. Viel zu nervös und auch nicht abgeklärt genug fanden wir nicht mehr ins Spiel zurück. So konnte Balingen 10 Minuten später den 1:3 Endstand erzielen. Leider hatten wir an diesem Wochenende nicht unseren besten Tag. Es gilt nun nicht die Köpfe hängen zu lassen, und in den nächsten Spielen wieder konzentriert die Torchancen zu verwerten.