SGM Heinstetten - SGM Deilingen I 0:3

In einem schwachen Spiel hatten wir in der ersten Halbzeit Glück, dass den Gastgebern beim Stand von 0:0 ein klarer Strafstoß nicht zugesprochen wurde. Ein sehenswerter Weitschuß von Christoph Hager brachte uns die 1:0 Halbzeitführung. Erst nachdem Merdan Cicek ins rechte Mittelfeld wechselte, wurden unsere Stürmer von ihm mit Flanken „gefüttert“ und wir konnten uns so den Sieg sichern. Die Geschwindigkeit und das Durchsetzungsvermögen im Offensivspiel waren insgesamt mangelhaft, defensiv war die Leistung in Ordnung.