SGM Deilingen II – FC Hechingen II 1:4

In Halbzeit 1 an ein offener Schlagabtausch, bei dem wir nach 7 Minuten in Führung gingen. Nach einer rätselhaften Zeitstrafe für unseren Spielführer erzielte der Gast den Ausgleich. Nach dem Seitenwechsel war Hechingen überlegen und wir waren hauptsächlich mit Abwehrarbeit beschäftigt. Logische Folge des permanenten Drucks des Gegners waren 3 Tore in Halbzeit 2. Wir mussten die Spielstärke des Gegners anerkennen, auch unser überragender Abwehrspieler Lennart konnte die Niederlage nicht verhindern.