FC 07 Albstadt I – SGM Deilingen I 2:1

Bei schönem Frühlingswetter mussten wir auf dem Kunstrasen Platz antreten. Was für uns Anfangs etwas ungewohnt war. Doch die Jungs waren in der 1. Halbzeit in die Partie gestartet. Bei einigen gut heraus gespielten Chancen war leider nichts Zählbares dabei. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit gelang uns über einen schönen Spielzug die 1:0 Führung. Bei dem Spielstand wurden auch die Seiten gewechselt.

Mitte der zweiten Halbzeit hatte es den Anschein als wären unsere Kicker „platt“. Nichts ging mehr und Albstadt kam immer besser ins Spiel und hatte dadurch auch einige Chancen. Nach einem Fehlpass am Gegnerischen Strafraum und dem nicht hinter her laufen erzielte Albstadt den Ausgleich. Die Enttäuschung war groß, doch leider mussten wir durch eine ähnliche Situation den 2:1 Treffer von Albstadt hinnehmen.

Fazit: Wenn wir in der Bezirksstaffel einen Mittelfeldplatz erreichen wollen ist eine 100%ige Steigerung notwendig.